Die Kinder- und Jugendtanzgruppe des HV Kappel

 
 

"Trampelpolka tanz ich gern mit dem netten jungen Herrn ...", so singen wir eifrig mit , bei unserem Lieblingstanz. Anschließend geht es dann im Galopp mit dem "Ponypferdchen" über die Bühne. Auch beim "Schuster" oder beim "Hutmachertanz" sind wir nicht zu schlagen.


Tanzen ist langweilig? Aber nicht bei uns!


Wir sind derzeit  38 Kinder im Alter von 4 bis 15 Jahren.


Um den großen Altersunterschied auszugleichen, teilen wir uns in zwei Gruppen, in eine Kindergruppe von 28 Kindern und in eine Gruppe von 10 Jugendlichen.

Wir proben einmal wöchentlich eine Stunde, außer in den Ferien. Natürlich tun wir das nicht alleine. Geleitet werden wir von Erwachsenen, von Regina und Melina Schmid. Manchmal ist Regina nach der Tanzprobe dann ganz heiser. Wir können nämlich ganz schön laut sein! Hin und wieder sind wir auch ganz brav, nicht immer, aber immer öfter ... Und wenn unsere Tanzleiterinnen auch manchmal der Ansicht sind, dass wir diesen oder jenen Tanz niemals hinbringen werden, so haut er in den meisten Fällen bei einem Auftritt doch noch hin. Denn sind wir erst einmal in Tracht und vor Publikum, legen wir so richtig los.


Flexibilität ist unser Motto. Mit Flöten und Glockenspiel oder auch mit lustigen Sketchen sind wir in der Lage, ein eigenständiges Programm zu führen. So kann man uns Kinder oft in Hotels, Altenheimen, bei Heimatabenden oder anderen Festlichkeiten antreffen.